Pädagogisches Lern- und Beratungszentrum Graz-Umgebung

Motopädagogik



ZIELGRUPPE:

SchülerInnen der 1.bis 4. Schulstufe der Volksschule, die Herausforderungen in Motorik und Selbstwahrnehmung haben.  

RAHMENBEDINGUNGEN:

Die Werkstatt Motopädagogik ist ein Zusatzangebot über den Förderunterricht der einzelnen Schulen hinaus und ist für die Kinder kostenlos.
Die Eltern erhalten das aktuelle Anmeldeformular vom Klassenlehrer/ der Klassenlehrerin ihres Kindes. Das ausgefüllte Formular wird über die Schulleitung an das PLBZ gesendet.
Die Eltern sorgen für den Transport der Kinder und verpflichten sich mit Unterschrift für deren Unterstützung im Rahmen der Aufgabenstellung der Werkstätte.
Gleichzeitig verpflichtet sich der/ die betreffende LehrerIn mit dem Werkstättenleiter/ der Werkstättenleiterin regelmäßig den Kontakt zu halten.
Der Klassenlehrer/ die Klassenlehrerin erhält ein Beratungsangebot für die Förderung in der Schule. Elterngespräche sind verpflichtend.
Die aktive Zusammenarbeit von WerkstättenleiterIn LehrerIn und Eltern gewährleistet eine bestmögliche Betreuung des Kindes.

ZEITRAHMEN: 

1x wöchentlich nachmittags


INHALTE UND ZIELE:

Motopädagogik ist ein ganzheitliches, pädagogisches Konzept, das über den Körper, die Bewegung und das Spiel das Kind in seiner Persönlichkeitsentwicklung fördert.
Durch Selbsttätigkeit und Eigenverantwortung entsteht ein positives Selbstkonzept.

Motopädagogik bietet unter anderem:

  • Förderung der Grob-, Fein- und Sprechmotorik

  • Förderung der Selbstwahrnehmung

  • Sensorische Förderung (Hören, Sehen, Tasten, Gleichgewichtssinn, kinästhetische Wahrnehmung…)

  • Förderung der Anstrengungsbereitschaft

  • Schulung von Aufmerksamkeit und Konzentrationsvermögen

  • Sozialerfahrungen


ANSPRECHPERSON FÜR DAS LEHRERINNENTEAM: 

Dipl. Päd. Bianca Klusemann, VS Deutschfeistritz

Corina Hanser, BEd., VS Kalkleiten

Pädagogisches Lern- und Beratungszentrum Graz-Umgebung
Allgemein

Lernwerkstätten
Team
Anmeldung
Kontakt
Kontakt

Pädagogisches Lern- und Beratungszentrum Graz-Umgebung
Schulgasse 9
A-8112 Gratwein
Tel.+43 3124 51511
Fax+43 3124 51511
e-mailplbzgratwein@aon.at